Nachrichtenarchiv 2022

Schulbeginn im neuen Jahr 2022

Zum Schulstart wünschen wir unseren Schülerinnen und Schülern eine in erster Linie gesunde aber hoffentlich auch lehrreiche und inspirierende Unterrichtszeit für die kommenden Wochen.

Nach wie vor müssen wir mit Einschränkungen im Unterrichtsbetrieb zurecht kommen. Die Infektionsschutzmaßnahmen zeigen sich hinsichtlich der Maskenpflicht und den Testungen unverändert. Am Montag, 10.1., werden alle Kinder entweder mit PCR-Lollitest oder mit einem Schnelltest in der Schule getestet. Eine Testung vor Betreten der Schule ist nicht notwendig, aber selbstverständlich hilfreich. Die vom Kultusministerium geäußerte Bitte um vorzeitige Testung ist eine Vorsichtsmaßnahme und eine Bitte, keine Anordnung.

Im Infektionsfall herrscht ein sogenanntes verstärktes Testregime. Das bedeutet, dass nach Bekanntwerden eines positiven Testergebnisses jeden Tag getestet werden muss. Waren in einer Klasse zwei positive Fälle aufgetreten, wurde bisher die ganze Klasse in Quarantäne geschickt. Das Gesundheitsamt erlässt diese Anordung nach Anhörung und Begutachtung der Fälle. Eine Änderung dieser Praxis ist bislang nicht eingetreten. Aktuell: Auch bei Bekanntwerden einer Ansteckung mit der Omikronvariante bleibt es bei dieser Regelung (Laut Rundmail vom 07.01.22, Prof. Dr. Wolfgang H. Caselmann,Stv. Leiter der Abteilung Prävention und Gesundheitsschutz/Stabsstelle Infektionsschutz-Corona; Bayerisches Staatsministerium für Gesundheit und Pflege, weitergeleitet durch das staatliche Schulamt)

Über die Anordnung einer Quarantäne oder über Quarantänefristen entscheidet letztlich das Gesundheitsamt, insbesondere hinsichtlich des Kontaktes bereits geimpfter Schülerinnen und Schüler mit positiven Kontaktpersonen. Auch entscheidet das Gesundheitsamt über Quarantänefristen für geimpfte oder genesene Kontaktpersonen.

Auch wenn Schulkinder geimpft sind, nehmen sie jedoch an den üblichen Testungen teil. Eine Impfung schützt aller Erkenntnis nach vor einem schweren Krankheitsverlauf, schützt jedoch nicht vor einer Ansteckung und Weiterverbreitung, wenn auch abgeschwächt.fk

 

Weiterlesen …