Nachrichtenarchiv August 2016

Kirchseeoner Eltern haben ein großes Herz

Die Flutkatastrophe von Simbach bleibt uns unvergessen. Noch immer ist der Ort sehr stark unter Mitleidenschaft gezogen und die Menschen sind auf Hilfe angewiesen. Die Grund- und Mittelschule Kirchseeon hat sich unter dem Eindruck der Berichte aus Simbach entschlossen, mit ihren Eltern und Kindern eine große Spendenaktion zu starten.

Dabei war man sehr kreativ. Spendengelder wurden gesammelt, indem Klassen einen Kuchenverkauf organisierten. Die Kuchen wurden gespendet, der Verkaufserlös floss in die Spendenkasse. Bei einem Schwimmsponsoring übertraf so mancher Schüler die Erwartung seiner Eltern bei Weitem. Denn offenbar war der Ansporn, pro geschwommener Bahn einen Geldbetrag für die Flutopfer zu spenden, so groß, dass mancher Schüler über sich hinauswuchs und zum Teil über 50 (!) Bahnen im Kirchseeoner Schwimmbad zurücklegte. Wohlgemerkt ohne große Pause. Und so wundert es nicht, dass letztlich ein Spendenbetrag zusammenkam, der uns alle stolz macht. Sage und schreibe 3823,97 Euro konnten dem Spendenkonto der Gemeinde Simbach zu guten Zwecken überwiesen werden.

Wir sagen herzlichen Dank und sind sehr stolz auf die Hilfsbereitschaft der Kirchseeoner Elternschaft, die wieder einmal bewiesen hat, dass sie das Herz am rechten Fleck hat.

Übrigens wurden 3,50 € von zwei Grundschülern gespendet, die in Kirchseeon mit einer Querflöte ausgestattet durch den Ort zogen und einige Lieder zum Besten gaben.

FK

Weiterlesen …

Schöne Ferien

Das Kollegium der Grund- und Mittelschule Kirchseeon, unsere Mitarbeiter der offenen Ganztagsschulen und die Mitarbeiter der Jugendsozialarbeit wünschen allen Schülerinnen und Schülern wunderschöne, erholsame und stressfreie Ferien. Wir sehen uns wieder am Dienstag, den 13.9. zu den bekannten Unterrichtsanfangszeiten.
FK

Weiterlesen …