Jugendsozialarbeit an Schulen - JAS

für Schülerinnen und Schüler der Grundschule und der Mittelschule
Beratung und individuelle Unterstützung bei Schulschwierigkeiten, familiären Problemen, Konflikten, Übergang Schule/Beruf, uvm.

für Schulklassen
Offene und gezielte Projektangebote zur Stärkung der sozialen Kompetenz, Förderung der persönlichen Entwicklung, Integration und Stärkung der Klassengemeinschaft

für Lehrkräfte
Zusammenarbeit in Projekten, gemeinsame Elterngespräche, kollegiale Beratung, Unterstützung bei pädagogisch relevanten Themen und Konflikten

für Eltern
Unterstützung bei Schulschwierigkeiten, Beratung in Erziehungsfragen, Vermittlung an weitere Hilfsangebote, Elternarbeit

 

Unsere "JaS-Profis" Frau Lissi Drosta und Frau Kerstin Wolf sind erfahrene Diplom-Sozialpädagoginnen, die sich um die Kinder und Jugendlichen an unserer Schule kümmern. Sie nehmen sich der Sorgen oder Ängste unserer Schüler an, sind aber auch Ansprechpartnerinnen, wenn es mal richtig Ärger gibt und niemand da ist, mit dem man darüber sprechen könnte. Gerne beraten Frau Drosta und Frau Wolf aber auch Eltern, die Fragen haben oder Unterstützung brauchen. Dies kann sich auf schulische aber auch auf familiäre Schwierigkeiten beziehen. Selbstverständlich wird in allen Belangen der Datenschutz und die Schweigepflicht zu jeder Zeit eingehalten.

Für die Grundschule: Elisabeth Drosta, Tel: 08091-55289, elisabeth.drosta@kirchseeon.de
Für die Mittelschule: Kerstin Wolf, Tel.: 08091-55289, kerstin.wolf@kirchseeon.de

das JAS-Büro befindet sich im Untergeschoß der Schule in Kirchseeon